# Ganzjahresreifen

Der ultimative Allrounder: Ganzjahresreifen

Genießen Sie jede Jahreszeit mit Ganzjahresreifen

All-season tire sidewall

Ein Reifen für alle Jahreszeiten: Mit Ganzjahresreifen von Continental gehen Sie in gemäßigten Regionen keine Kompromisse ein. Vielmehr kombinieren sie das Beste aus Sommer- und Winterreifen.

In einigen Ländern bringen Winter eisige Kälte, schwerer Schnee und Eiszapfen mit sich. In anderen Ländern kann der Winter nur Kälte, Regen und gelegentliches Schneetreiben bedeuten. Das Gleiche gilt für den Sommer: In einigen Ländern kann die Hitze bis zu 40 °C erreichen, während an anderen Orten die Höchsttemperatur nur etwa 28 °C beträgt.

Wenn bei Ihenn eher ein gemäßigtes Klima vorherrscht, können Sie mit Ganzjahresreifen von Continental bendenklos zu jeder Jahreszeit Auto fahren. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr!

Behalten Sie die Kontrolle mit einem Reifen, der keine Jahreszeit kennt.

Ganzjahresreifen können für Sie eine Option sein, denn:

  • Sie vereinen das Beste von Sommer- und Winterreifen in einem Ganzjahresreifen, der sowohl bei warmem als auch bei kaltem, nassem und trockenem Wetter gut funktioniert.
  • Ganzjahresreifen bedeuten, dass Autofahrer das ganze Jahr über denselben Reifensatz verwenden können, ohne dass ein saisonaler Wechsel erforderlich ist.
  • Ihr lokales Klima ist entscheidend. Ganzjahresreifen wurden entwickelt, um in milderen Klimazonen gut zu funktionieren.

Regelmäßige Kontrolle und Wartung Ihrer Reifen sind der beste Weg, um optimale Leistung und Sicherheit zu gewährleisten.

Hier erfahren Sie mehr über Ganzjahresreifen

Wir sorgen für Ihre Sicherheit, egal zu welcher Jahreszeit

Wie Ganzjahresreifen funktionieren

Ganzjahresreifen von Continental vereinen die Technologien von Sommer- und Winterreifen und erbringen unter allen außer den extremsten Wetterbedingungen hervorragende Leistungen. Hier erfahren Sie, was Ganzjahresreifen von Winter- und Sommerreifen unterscheidet und ob sie das Richtige für Sie und Ihre Fahrbedürfnisse sind.

Wie Ganzjahresreifen funktionieren

Kaufberatung für Ganzjahresreifen

Ganzjahresreifen bieten Autofahrern eine Menge Vorteile: eine Profiltiefe, die für die meisten Wetterbedingungen geeignet ist, eine beeindruckende Lebensdauer und das Wegfallen vom jährlichen Wechsel und der Lagerung der Sommer- und Winterreifen. Ob Ganzjahresreifen die beste Wahl für Sie sind, erfahren Sie hier.

Fahrzeuge mit Continental Ganzjahresreifen

Ganzjahresreifen für Wohnmobile

Ganzjahresreifen sind eine gute Wahl für Ihr Wohnmobil: Sie bieten Sicherheit in jeder Hinsicht, zuverlässige Traktion bei unterschiedlichsten Wetterbedingungen und ein hervorragendes Fahrverhalten. Ganzjahresreifen für Wohnmobile wurden entwickelt, um das ganze Jahr über in gemäßigten Klimazonen zu funktionieren. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum Ganzjahresreifen die praktischste Wahl für Wohnmobile sein können.

Ganzjahresreifen für Wohnmobile

Profiltiefe, gesetzliche Vorgaben und wann man Ganzjahresreifen wechseln sollte

Unabhängig davon, ob Sie mit dem Gedanken spielen, Ganzjahresreifen zu kaufen, oder ob Sie bereits Ganzjahresreifen nutzen, gibt es einige wichtige Dinge, wenn es um Sicherheit, Profiltiefe und gesetzliche Vorschriften geht.

Profiltiefe, Reifengesetze und wann man Ganzjahresreifen wechseln sollte

Testergebnisse für Ganzjahresreifen

Wir könnten den ganzen Tag über die Qualität unserer Ganzjahresreifen sprechen. Aber was sagen unabhängige Testinstitute und Zeitschriften? 

Testergebnisse für Ganzjahresreifen

Aquaplaning mit Ganzjahresreifen

Selbst wenn Sie nur bei mildem Winterwetter fahren, wo Schnee und Eis kein Problem darstellen, müssen Sie sich dennoch vor glatten Straßen in Acht nehmen. Warum?

Aquaplaning mit Ganzjahresreifen

Genau genommen sind es nicht Schnee und Eis, die rutschig sind, sondern die dünne Wasserschicht, die sich zwischen der Straßenoberfläche und den Reifen eines Autos bildet. Das kann zu jeder Jahreszeit passieren, aber bei nassem Winterwetter ist das Risiko höher. Erfahren Sie mehr über das Phänomen Aquaplaning, wie Sie es vermeiden können und wie Sie reagieren, wenn es passiert.


Fahren bei Regen im Winter

Winter bedeutet Schnee. Sicher, aber an den meisten Orten bedeutet Winter auch Regen. Sehr viel Regen. Wie bei allen winterlichen Fahrbedingungen ist das Fahren im Regen eine viel größere Herausforderung als das Fahren auf trockenen Straßen bei Sonnenschein. Nasse Straßen stellen ein größeres Risiko für den Fahrer dar und stellen höhere Anforderungen an Ihr Auto und insbesondere an seine Reifen. Erfahren Sie, wie Sie einen starken Regenschauer sicher überstehen.

Fahren bei Regen im Winter

Verwandte Themen




Händlersuche